BM CC-Identitätskennzeichnung MAXX+R

BM CC-Identitätskennzeichnung MAXX+R
335,29 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Techniker Anfahrtskosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • SW10015
Baumaschinen CC-Identitätskennzeichnung MAXX+R In Deutschland und Europa steigt... mehr
Produktinformationen "BM CC-Identitätskennzeichnung MAXX+R"

Baumaschinen CC-Identitätskennzeichnung MAXX+R


In Deutschland und Europa steigt der Baumaschinendiebstahl leider stetig immer mehr an.

Die Einführung von Wegfahrsicherungen ist jedoch nach Meinung der Technischen Versicherer bei Baumaschinen nicht ausreichend, denn viele der hochwertigen Geräte sind nicht selbstfahrend.
Zudem werden Baumaschinen oft per Kran und Tieflader entwendet.

Alarmanlagen, elektronische oder mechanische DiebstahlSchutz-Vorrichtungen schrecken nachweislich maximal nur noch Amateure ab.

Organisierte Diebesbanden setzen alle bekannten Schutzmaßnahmen mit wenigen Handgriffen sofort außer Kraft. So werden z.B. GPS-Ortungssysteme mit Störsendern sofort außer Funktion gesetzt.

Baumaschinen CC-Codierung + Registrierung
mit Baumaschinen-Pass und Registrierungsdokument

Das Sicherheits-, Kontroll- & Fahndungsnetzwerk Check-Control I-REGDATA bietet ihnen für ihre Baumaschinen einen verblüffend einfachen sowie den wirksamsten Schutz gegen internationale und nationale Baumaschinendiebe, die CC-Codierung!

Die CC-Codierungen sind dezente und unauslöschliche Eigentumsmarkierungen mit einem interactive Code-System in Zusammenwirkung mit dem Sicherheits-, Kontroll- & Fahndungsnetzwerk Check-Control I-REGDATA.
Das
Sicherheits-, Kontroll- & Fahndungsnetzwerk Check-Control I-REGDATA ist unter www.IDENTIFY-SYSTEM.com aufrufbar.

Die CC-Codierungen werden auf den Baufahrzeugscheiben (modernste Laser-Optik), an einigen Fahrzeug- und Karosserieteilen sowie an hydraulischen Baumaschinenteilen dezent und unauslöschlich angebracht

Die CC-Codierung ist ein interactives Code-System (SLEPP & ACTIVE). Der CC-Code ist ein einmalig vergebener Eigentums-Code.

Der CC-Code wird im Fall des Diebstahls einfach im Sicherheits-, Kontroll- & Fahndungsnetzwerk Check-Control I-REGDATA aktiviert und international dauerhaft zur öffentlichen Fahndung und dies für jedermann erkennbar ausgeschrieben.

Bei einer jetzigen Überprüfung des Baufahrzeuges ist sofort erkennbar, dass das Baufahrzeug als gestohlen gemeldet ist.

Die CC-Codierungen sind gut sichtbar und stören den Fahrer optisch in keinster Weise, da modernste Ä- und V-Technologie zum Einsatz kommt (transparente Laser-Optik).

Die CC-Codierung zeigt bei einer Überprüfung des Baufahrzeuges durch Polizei, Zoll, Fahndungsbehörden oder durch jeden aufmerksamen Bürger den aktuellen Status an (internationale Verfügbarkeit).

Diese dezenten, unauslöschlichen CC-Codierungen sind selbst durch schleifen nicht entfernbar, da diese kriminaltechnisch sichtbar zu machen sind.

Die RegistrierungsVignette sorgt für zusätzlichen Schutz und macht in erster Linie Diebe darauf aufmerksam, dass das Baufahrzeug / die Baumaschine mit CC-Codierung und einer internationalen Registrierung ausgestattet ist.

Die illegale Benutzung des Baufahrzeuges oder sogar ein Weiterverkauf wäre nur möglich, wenn Diebe vor Fahrzeugnutzung bzw. ein illegaler Transport, sämtliche mit CC-Codierungen ausgestatteten BaufahrzeugScheiben, Baufahrzeug- und Karosserieteile sowie hydraulische Baumaschinenteile austauscht. (Dies ist jedoch technisch vor Ort nicht durchführbar und würde zudem sämtlich Kosten sprengen.)

Andernfalls ist auf einfachste Weise für jedermann (Polizei und Bürger) schon an der nächsten Kreuzung oder jedem anderen Ort der Welt sofort erkennbar, dass es sich um ein gestohlenes Baufahrzeug oder um gestohlene Baumaschinenteile handelt.

Mit dem LIVE-Schutz und/oder ACPS-Control kann auf Grund des sofortigen öffentlichen online Datenabgleichs durch die Polizei, Zoll oder jede/n aufmerksame/n Bürger/in ein Diebstahl sofort identifiziert werden, noch bevor der Diebstahl vom Eigentümer festgestellt wurde.

Deshalb sind Baufahrzeuge und Baumaschinen mit CC-Codierung für den Diebstahl in jeglicher Hinsicht unrentabel, wertlos und daher nicht im Fokus internationaler und nationaler diebischer Aktivitäten.

 

Vorteile CC-Codierung:

  • effektiver DiebstahlSchutz ein Baumaschinenleben lang
     
  • anerkannte Eigentumsdokumente (national & international)
     
  • Wartungsfrei, Fälschungs- und Manipulierungssicher
     
  • von der Polizei empfohlen

 

! Wichtige Info !

Bei der Registrierung Ihrer Baumaschine erhalten Sie bis dahin fehlende und anerkannte Eigentumsdokumente für Ihre Baumaschine.

Sie erhalten Baumaschinen-Pass und ein Registrierungsdokument. Daraus folgt:

  1. Bei Sichtung nach Diebstahl sofortige Sicherstellung und Rückführung an Eigentümer durch Eigentumsnachweis möglich.
     
  2. Im Fall des Diebstahls gibt es für die Diebe keine Verkaufs- und Versteigerungsrechtmäßigkeit nach §§ 932-934 BGB, sowie § 979 Absatz 1a BGB, bei nationalen und internationalen Auktionen.
     
  3.  Bei Auffinden auch nach Versteigerung -> rechtmäßige Rückführung zum Eigentümer.

 

 Während das Registrierungsdokument beim Eigentümer bleibt, wird der Baumaschinen-Pass in Scheckkartengröße als Eigentumsnachweis für fixe Überprüfung der Baumaschine vorgehalten, so dass bei Baustellenüberprüfungen bzw. Polizeikontrollen die Baumaschine sofort eindeutig identifiziert werden kann.

Weiterführende Links zu "BM CC-Identitätskennzeichnung MAXX+R"
Zuletzt angesehen